Workshop am 17.2.2013: Mit dem Langstock durchs Jahr I – Der Langstock als Stoßwaffe

[Der Workshop muss leider entfallen]

Für dieses Jahr bietet die Waffenschule Jadetiger eine Reihe von Workshops, in der wir uns etwa im 2-monatigen Rhythmus mit dem achselhohen Langstock (ca. 150cm) beschäftigen wollen.
Jeder Workshop beschäftigt sich mit den sich aus einer bestimmten Haltung (guardia) ergebenden Techniken, Taktiken und Strategien.
Die Seminarreihe ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet, die sich für den Umgang mit dieser ganz erstaunlich vielfältigen Waffe interessieren.

Im ersten Teil dieser Reihe wollen wir uns mit der Speerhaltung und der Verwendung des Langstocks als Stichwaffe beschäftigen. Die vorgestellten Techniken sind einfach zu erlernen und setzen keine Vorkenntnisse voraus. Sie basieren in weiten Teilen auf dem „bastone genovese“, dem Stockkampf aus Genua, sind aber auch in anderen Kampfkünsten zu finden. Es geht hier nicht darum, ob Techniken traditionell sind oder nicht, sondern darum, ein holistisches Gesamtverständnis für das Arbeitsgerät Langstock zu entwickeln.

Wir werden nach dem Erlernen der Grundparaden und -angriffe versuchen, möglichst bald in freie Partnerübungen und leichtes geführtes Freifechten zu gehen um das Distanzverhalten in der Praxis zu erleben.

Die Veranstaltungen ist bewusst nicht als Seminar sondern als Workshop angelegt, was bedeutet, dass neben einem einführenden Technikteil ausreichend Raum für das Experimentieren und das Einbringen eigener Ideen eingeplant wird.

Wer? Schüler der Scuola d’Armi Tigre die Giada. Andere Teilnehmer auf Anfrage.
Wann? 17. Februar 2013 12:00 – ca. 16:00 Uhr
Wo? München (Details bei Anmeldung). Achtung! Wir trainieren unter freiem Himmel!
Wieviel? auf Anfrage
Anmeldung: siehe Impressum
Ausrüstung (sofern vorhanden):
– Langstock (130 – 150 cm; möglichst Rattan; es sollten auf jeden Fall Partnerübungen mit Kontakt möglich sein)
– Kopfschutz mit Visier (z.B. Escrimahelm oder Fechtmaske)
– Kehlschutz oder Maskenlatz
– Handschuhe (z.b. Eishockey oder Lacrosse)

Workshopreihe 2013: Mit dem Langstock durchs Jahr

Hallo liebe Freunde des italienischen Fechtens,
Ab diesem Jahr bietet die Waffenschule Jadetiger eine Reihe von Workshops, in der wir uns etwa im 2-monatigen Rhythmus mit dem bauchnabel- bis achselhohen Langstock (ca. 130-150cm) beschäftigen wollen.
Jeder Workshop beschäftigt sich, typisch italienisch, mit den sich aus einer bestimmten Haltung (guardia) ergebenden Techniken, Taktiken und Strategien.

Die Veranstaltungen werden bewusst nicht als Seminare sondern als Workshops angelegt, was bedeutet, dass neben einem einführenden Technikteil ausreichend Raum für das Experimentieren und das Einbringen eigener Ideen eingeplant wird.

Die genauen Termine folgen in Kürze.